Themennavigation Hauptnavigation Metanavigation Breadcrumb-Navigation Inhaltsbereich Suchfunktion

Kopfbereich

Zurück zur Startseite

Themen-Navigation

Inhaltsbereich

Rathaus Nachrichten

10.11.2017

Neue Stadtchronik wird mit Podiumsrunde im Bürgersaal öffentlich vorgestellt

Das Kulturamt informiert:

Wenn am 20. November 2017 die neue Chronik öffentlich präsentiert wird, liegen hinter Kulturamtsleiter Dr. Michael Löffler und seinem Redaktionsteam rund fünf Jahre Arbeit. Bereits 2012 wurde die Idee geboren, Zwickau zu einer neuen, wissenschaftlich fundierten Stadtchronik zu verhelfen. 2013 wurde durch den Stadtrat deren Herausgabe offiziell beschlossen.

Vorgestellt wird das Werk, das ca. 1.400 Seiten umfasst und durch ein 20-köpfiges Autorenteam verfasst wurde, in einer Gesprächsrunde, die am Montag, dem 20. November um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses stattfindet. Dabei kommen auch einzelne Themen aus der Zwickauer Geschichte zur Sprache. Auf dem Podium nehmen neben Dr. Michael Löffler die Autoren Frank Armin Müller und Hasan Soilihi Mzé sowie Dr. Angelika Winter vom Redaktionsteam Platz. Mit dabei ist außerdem Lutz Stellmacher. Er ist Geschäftsführer des Sandstein Verlages aus Dresden, in dem die dreibändige Chronik erscheint. Moderiert wird der Abend von Dr. Lutz Mahnke, dem Leiter der Ratsschulbibliothek, der ebenfalls an dem Werk mitarbeitete.

Nach der Präsentation stehen nicht nur die Autoren für Fragen zur Verfügung. Es ist außerdem letztmals möglich, die Chronik im Schuber zum Vorzugspreis von 59 Euro (statt regulär 79 Euro) im Foyer vor dem Bürgersaal zu erwerben.

Kontakt

Presse- und Oberbürgermeisterbüro

Mathias Merz
Büroleiter & Pressesprecher

Postanschrift
PF 20 09 33
08009 Zwickau
Besucheranschrift
Hauptmarkt 1
08056 Zwickau
Öffnungszeiten
Di
9-12 und 13-18 Uhr
Do
9-12 und 13-15 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Fußzeile

zum BITV-Test
Letzte Änderung: 10.11.2017 | *eSignatur