Themennavigation Hauptnavigation Metanavigation Breadcrumb-Navigation Inhaltsbereich Suchfunktion

Kopfbereich

Zurück zur Startseite

Themen-Navigation

Inhaltsbereich

Wirtschaftsforum Zwickau 2017

Wirtschaftsforum: Treffpunkt der regionalen Wirtschaft -130 Teilnehmer folgten der Einladung

Beim Wirtschaftsforum der Stadt Zwickau, das auch in diesem Jahr wieder die städtische Wirtschaftsförderung organisiert hat, trafen sich am 16. November im Rathaus innovative und engagierte Unternehmer mit Vertretern aus Politik und Verwaltung.

Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte hatten die Gelegenheit, in den Vorträgen neue Ideen und Impulse zu sammeln und in der Pause oder nach der Veranstaltung Geschäftskontakte zu vertiefen oder zu knüpfen.

Die Arbeitswelt unterliegt enormen Veränderungen, sie ist digitaler, interaktiver, flexibler. Aus diesem Grunde lautete auch das Thema des diesjährigen Fachforums „Fit für die Zukunft – neue Perspektiven für Unternehmen“.

Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß eröffnete die Veranstaltung und freute sich über die große Resonanz auch im 13. Jahr des Bestehens der Veranstaltungsreihe. Sie machte deutlich, dass sich alle gleichermaßen auf die Zukunft mit ihren neuen Ansprüchen und Herausforderungen einstellen müssen. In diesem Zusammenhang verlieh die Oberbürgermeisterin ihrer Hoffnung auf eine positive Entscheidung des VW-Konzerns Ausdruck, die gesamte Produktion von Elektro-Autos in Sachsen zu konzentrieren. Damit soll das VW-Werk in Zwickau einhergehend mit enormen Investitionen Standort der Elektromobilität werden. Das wäre ein großer Schritt für die Zukunft des Standortes und des Konzerns.

Spannende Vorträge zu den Veränderungen der Arbeitswelt, modernen Organisationsformen und den Einfluss auf den Unternehmenserfolg prägten die weiteren Vorträge und die anschließende Diskussionsrunde. Bereichert wurde das Forum mit der Vorstellung des Demonstrators „SmartFactory2Go“ im Foyer des Rathauses.

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz unterstützt mittelständische Unternehmen in Sachsen und Umgebung bei der Erschließung der technologischen und wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung, Vernetzung und Anwendung von Industrie 4.0. https://betrieb-machen.de

Fragen zum Wirtschaftsforum beantworten gerne die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Büros für Wirtschaftsförderung.

Rückblick Wirtschaftsforum 2017

Wirtschaftsforum - Blick in den SaalBild vergrößern

Auch das diesjährige Wirtschaftsforum war gut besucht.

Prof. AbichtBild vergrößern

Prof. Abicht referierte über die Zukunft der Arbeitswelt

OB Pia FindeißBild vergrößern

Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß begrüßte die 130 Teilnehmer

Präsentation im FoyerBild vergrößern

Eine Präsentation im Foyer ergänzte das Angebot.

Kontakt

Büro Wirtschaftsförderung

Sandra Hempel

Postanschrift
PF 20 09 33
08009 Zwickau
Besucheranschrift
Katharinenstraße 11
08056 Zwickau
Öffnungszeiten
Di
9-12 und 13-18 Uhr
Do
9-12 und 13-15 Uhr
Auch außerhalb der genannten Zeiten stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Telefonnummer
0375 83-8000
Faxnummer
0375 83-8080

Fußzeile

zum BITV-Test
Letzte Änderung: 11.12.2017 | *eSignatur