Themennavigation Hauptnavigation Metanavigation Breadcrumb-Navigation Inhaltsbereich Suchfunktion

Kopfbereich

Zurück zur Startseite

Themen-Navigation

Inhaltsbereich

Industrie- und Gewerbegebiet Zwickau-Mülsen

EigenschaftCharakteristika
Lage:







4 km östlich des Stadtzentrums und
1,5 km westlich der Gemeinde Mülsen an der Kreuzung B 173 mit S 286 n als direkte Verbindungsstraße zur B 93 im Norden (6 km) und zur A 72 im Süden (ca. 8 km)
Größe:

Bruttofläche: 118,5 ha
Nettofläche: 75,1 ha
Erschließung:








Die Versorgung des Gebietes mit Trink- und Brauchwasser, Strom, Erdgas, Telekommunikation sowie Abwasserentsorgung sind prinzipiell gewährleistet. Im Zuge des Neubaus der S 286 n und der damit verbundenen Parzellierung wird die gesamte infrastrukturelle Erschließung neu geordnet.
Baurecht:

B-Plan 323, B-Plan Lippoldsruhe beide noch nicht rechtskräftig
Freie Parzellen:

Nr. 6 50.000 m²
Nr. 8b 48.100 m²
Nr. 9 31.900 m²
Angesiedelte
Branchen:
(Auswahl)
Baugewerbe, Logistik, Recycling


Download "Gewerbegebiet Zwickau-Mülsen" (*.pdf, 298 KB)
Bild vergrößern

Kontakt

Büro Wirtschaftsförderung

Postanschrift
PF 20 09 33
08009 Zwickau
Besucheranschrift
Katharinenstraße 11
08056 Zwickau
Öffnungszeiten
Di
9-12 und 13-18 Uhr
Do
9-12 und 13-15 Uhr
Terminvereinbarungen außerhalb der genannten Zeiten sind jederzeit möglich.
Faxnummer
0375 83-8080

Gemeinde Mülsen

Besucheranschrift
St. Jacober
Hauptstraße 128
Telefonnummer
037601 5000
Faxnummer
037601 50050
Internetadresse
Internet
Bild vergrößern
Bild vergrößern

Fußzeile

zum BITV-Test
Letzte Änderung: 13.09.2016 | *eSignatur