Das Herbstprogramm 2008 der Stadtbibliothek Zwickau

veröffentlicht am: 13.10.2008

Montag, 13. Oktober, 19.30 Uhr
Oliver Uschmann - Wandelgermanen
Darf man eine Bochumer Männer-WG aufs Land verlegen? Kann man die Liebe einer Frau durch ein unrenoviertes Bad verlieren? Sollen junge Menschen sich im Wald ertüchtigen? Hartmut und ich wollen es wissen und begeben sich in den Kampf von Mann und Natur. Der unglaubliche Roman von einer unglaublichen Landpartie. Zum Brüllen komisch - zum Erschauern wahr.
Eintritt: 7 Euro

Dienstag, 14. Oktober, 19.30 Uhr
Doris Gercke -Neues von Bella Block
Doris Gercke schreibt die Romane um die beliebte Detektivin Bella Block, die mit Hannelore Hoger in der Titelrolle verfilmt wurde und zu einer der beliebtesten Figuren des deutschen Fernsehens zählt. Doris Gercke erzählt virtuos, romantisch und kühl bis ins Herz aus ihrem neuesten Bella Block-Roman.
Eintritt: 7 Euro

Montag, 27. Oktober, 19.30 Uhr
Carmen Rohrbach - Muscheln am Weg
Millionen von Menschen sind seit dem Mittelalter entlang des Jakobswegs nach Santiago de Compostela gereist. Diesem Weg folgte Carmen Rohrbach bereits vor vielen Jahren und erwanderte sich mit ihrem Esel Chocolat den französischen Abschnitt des Weg - eine intensive Begegnung mit Menschen, Landschaften und Geschichte.
Eintritt: 7 Euro

Nähere Informationen:
Stadtbibliothek Zwickau
Dr.-Friedrichs-Ring 19, 08056 Zwickau
Telefon/Fax: 0375 241651
E-Mail: stadtbibliothekzwickaude

  • Presse- und Ober-bürgermeisterbüro

    Postanschrift

    PF 20 09 33
    08009 Zwickau

    Besucheradresse

    Hauptmarkt 1
    08056 Zwickau

    Öffnungszeiten

    Di
    9-12 und 13-18 Uhr
    Do
    9-12 und 13-15 Uhr
    Zusatzinformationen
    sowie nach Vereinbarung
    Mathias Merz
    Leiter & Pressesprecher

    Kontakt aufnehmen

    Telefonnummer: +49 375 831801
    Fax: +49 375 831899