Öffnungszeiten an Christ Himmelfahrt und dem Brückentag

veröffentlicht am: 21.05.2020

Am Freitag nach Himmelfahrt (Brückentag), 22. Mai 2020, bleiben die Ämter und Büros der Stadtverwaltung, die Außenstellen des Stadtarchivs im Verwaltungszentrum, alle kommunalen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen und auch die städtischen Kitas - insofern kein Bedarf gemeldet wird – geschlossen.

Geöffnet haben jedoch nachfolgende Dienststellen/Einrichtungen (unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorgaben):

  • Bürgerservice (incl. Bürgertelefon) im Rathaus, Hauptmarkt 1 (nur mit Termin), 8 bis 13 Uhr,
  • Stadtarchiv, Lessingstraße 1 (nur mit Voranmeldung),
  • Ratsschulbibliothek, Lessingstraße 1 (nur mit Voranmeldung),
  • Stadtbibliothek im Kornhaus, Katharinenstraße 44A, 10 bis 18 Uhr,
  • KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1, 13 bis 18 Uhr,
  • Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8, 13 bis 18 Uhr,
  • Galerie am Domhof Zwickau, Domhof 2, 13 bis 18 Uhr,
  • Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5, 10 bis 17 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Situation ist zu beachten, dass in den vorgenannten Dienststellen/Einrichtungen Einschränkungen im Besucher- und Nutzerverkehr gelten, um das immer noch bestehende Infektionsrisiko zu minimieren. Im Bürgerservice, in der Ratsschulbibliothek und im Stadtarchiv wird deshalb zwingend um eine Voranmeldung gebeten! Zudem sind alle Besucher/Nutzer aufgefordert, bei Zutritt eine Nasen-Mund-Bedeckung zu tragen und den Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten. Menschen mit akuten Atemwegserkrankungen können keinen Zutritt verlangen.

Genaue Regelungen/Abläufe hängen in den verschiedenen Dienststellen/Einrichtungen aus und sind im Internet nachlesbar.

Sollten sich Änderungen aufgrund aktueller Entwicklungen ergeben, werden diese auf den Internetseiten der Stadt Zwickau bekannt gegeben.

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 21. Mai, laden die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, die Galerie am Domhof Zwickau und die Priesterhäuser Zwickau jeweils von 13 bis 18 Uhr zu einem Besuch ein. Auch das Robert-Schumann-Haus hat von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Ab Samstag, 23. Mai bzw. Montag, 25. Mai 2020 gelten für alle vorgenannten Bereiche bzw. Einrichtungen wieder die aktuellen Öffnungszeiten auf Grundlage der Anfang Mai 2020 von der Sächsischen Staatsregierung beschlossenen Corona-Schutz-Verordnung.

Auch die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum haben an Christi Himmelfahrt und dem "Brückentag" geöffnet.
Link zur großen Version des Bildes