Glück-Auf-Schwimmhalle öffnet im September

veröffentlicht am: 27.08.2020

Der Sportstättenbetrieb informiert:

Die Glück-Auf-Schwimmhalle, Tonstraße 5, im Stadtteil Schedewitz, öffnet wieder! Am Sonntag, 6. September 2020 um 7 Uhr geht’s los. Dann steht das Hallenbad wieder zu folgenden Zeiten für öffentliches Schwimmen zur Verfügung:

  • Mo, Mi, Fr: 13:00 - 15:00 Uhr
  • Di, Do: 06:00 - 07:30 Uhr und 20:00 – 22:00 Uhr
  • Sa: 12:00 – 18:00 Uhr
  • So: 07:00 - 18:00 Uhr.

Auch die beliebten Aqua-Fitnesskurse finden wieder statt. Sportlicher Fitness im kühlen Nass kann dann wieder montags und freitags jeweils von 19 bis 20 Uhr nachgegangen werden. Abgesichert sind ebenso die Termine für die Schwimmvereine und das Schulschwimmen.

Einschränkungen gibt es bei der Personenzahl im Umkleidebereich und in den Duschen. In den sechs Sammelkabinen sind jeweils zeitgleich nur neun Personen zugelassen, in den Duschen nur jeweils vier Personen. Die max. Besucherzahl des Hallenbades liegt bei 227 Personen.

Der Sportstättenbetreib und das Team der Glück-Auf-Schwimmhalle freuen sich auf die Besucher. Es wird darum gebeten, die in Verbindung mit der Coronapandemie stehenden Aushänge mit den aktuellen Verhaltensregeln im eigenen Gesundheitsinteresse zu beachten und den Anweisungen des Hallenpersonals Folge zu leisten.

Johannisbad

Noch nicht geöffnet ist das Johannisbad in der Johannisstraße 16. Hier laufen derzeit noch Sanierungsarbeiten im Sanitärbereich (Duschen/Toiletten). Gegenwärtig werden die neuen Fliesen verlegt. Die Eröffnung ist für Anfang Oktober vorgesehen – insofern die Arbeiten im gemeinsam erarbeiteten Zeitplan realisiert werden. Das Hygienekonzept für die Eröffnung wird gegenwärtig erarbeitet und anschließend mit dem Gesundheitsamt abgestimmt. Es ist jedoch abzusehen, dass es ähnliche Einschränkungen wie in der Glück-Auf-Schwimmhalle geben wird.

Ab 6. September ist die Glück-Auf-Schwimmhalle wieder geöffnet.
Link zur großen Version des Bildes