Morgen beginnt die SOMMERFREUDE ZWICKAU

veröffentlicht am: 12.08.2021

Blauer Himmel und Sonnenschein, der durch die hohen Bäume im idyllischen Schlobigpark schimmert – das für das Wochenende angesagte Wetter bietet schon mal beste Voraussetzungen für die Sommerfreude Zwickau 2021! Lichterketten und weiße Lampions hängen, die Bühne steht, die Gastronomie rollt an, die Vorbereitungen laufen. 

Zehn Tage lang, vom 13. bis 22. August, wartet auf die Zwickauer ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm unter freiem Himmel. Freitag, der 13. ist für die Zwickauer sozusagen ein Glückstag, denn um 15 Uhr geht’s nach langer Zeit der Ankündigung und Vorfreude endlich los mit der Sommerfreude Zwickau 2021. Das Programm des ersten Tages bestreiten Bands, die in der Stadt und Region allseits bekannt und beliebt sind: Bunte Hunde (15.15 Uhr) mit Rock, Pop und Liedermacher-Songs, Blues’n’Grass mit Blues, Bluegrass und Folk (16.30 Uhr) Just Catfish mit Südstaatenrock (18.30 Uhr), und die Zwickauer Kultband Albatros (20.30 Uhr). 

Der Samstagnachmittag bietet ein Familienprogramm: Die Meeta Girls verzaubern ab 15 Uhr mit ihrem Tanzprogramm und das fantasievolle Erzähltheater „Biggis bunte Welt“ (ab 16 Uhr) ist für Kinder und ihre Familien ganz besonders zu empfehlen. Der Samstagabend animiert zum Mitsingen und Hüfteschwingen, wenn Malte Zeder & Cordy ab 18 Uhr losrocken und erst recht wenn ab 20 Uhr Kevin Cash and The Cattlemen in bester Rockabilly-Manier abgehen.

Am Sonntag sind im Schlobigpark schon ab 14 Uhr wohlklingende Töne zu hören. Der Männerchor Liederkranz Zwickau 1843 e. V. macht den Anfang, überlässt dem Jugendblasorchester Zwickau e. V. ab 14.30 Uhr für eine halbe Stunde die Bühne und übernimmt dann erneut. Um 16 Uhr folgt Schlagerstar Loana, die als ERZISTAR 2017 bekannt wurde. Neugierig gemacht hat sicherlich den einen oder anderen auch diese Ankündigung im Programmheft: Fifty shades of grave … endlich mal keine Erotik! Claudia Puhlfürst & Günther Zäuner werden ab 18 Uhr das Geheimnis lüften, was genau sich hinter dieser Ankündigung verbirgt. 
Um 18 Uhr startet ab Sonntag auch die Sommerfreude Zwickau auf dem Hauptmarkt. Ungeprobt genial! bewegen sich in einer unterhaltsamen Bandbreite von Dixieland, Rock, Pop bis hin zu Funk und Soul. Um 20 Uhr kommt mit der Musical-Show Rio Reiser noch eine weitere musikalische Farbe hinzu. 

Picknickdecken sind im Schlobigpark gern gesehen. Untersagt ist allerdings das Mitbringen von Speisen und Getränken. Dafür wird um Verständnis gebeten, denn auch die Anbieter von Gegrilltem, Handbrot, Burgern, Eis, Smothies, Cocktails und kühlen Getränken freuen sich über den Zuspruch von Besuchern. Überhaupt erfordert die Coronazeit neben der Einhaltung von den allseits bekannten Hygienebestimmungen einige Besonderheiten bezüglich der Organisation der Sommerfreude Zwickau. Die Veranstaltungsfläche im Schlobigpark ist auf 999 Besucher, die sich zeitgleich dort aufhalten dürfen, begrenzt. Der kostenfreie Eingang erfolgt aus Richtung Johannisbad. Auf der Fläche vor der Hauptmarktbühne finden 350 Besucher Platz. Auch dort gibt es eine kleine gastronomische Versorgung mit Gegrilltem, Cocktails sowie mit kalten Getränken vom Bierwagen. Zudem freuen sich natürlich die ortsansässigen Gastronomen über hungrige und durstige Gäste. 
Wer will, kann sich jeweils am Eingang der beiden Sommerfreude-Aktionsflächen freiwillig registrieren lassen. Wie es um deren Auslastung bestellt ist, kann man jeweils aktuell unter www.zwickau.de/sommerfreude erfahren. 

Auch nach dem Wochenende erwartet all jene, die sich den Feierabend in dieser Sommerwoche etwas schöner und abwechslungsreicher als sonst gestalten wollen, ein sehr facettenreiches Programm. So gibt es im Schlobigpark täglich schon am frühen Nachmittag wunderbare Mitmach-Angebote für Kinder. Natürlich kann man sich in der kommenden Woche wieder auf tolle Musik jeglicher Stilrichtungen, aber auch auf Zauberei, Kabarett sowie auf den Leipziger Hörspielsommer und die Silent-Party des Alten Gasometers freuen. Der aktuellsten Stand des Programms ist ebenfalls unter der o.g. Internetadresse abrufbar.

Vom 13. bis 22. August wird ein abwechslungsreiches Open Air Programm geboten.
Link zur großen Version des Bildes