Seit gestern vier Corona-Neuinfektionen im Landkreis

veröffentlicht am: 05.08.2021

Im Landkreis wurden seit gestern vier neue Corona-Fälle registriert. Diese traten nach Angaben des Landratsamtes in Oberlungwitz, St. Egidien und der Stadt Zwickau (2) auf. Damit gab es seit Pandemiebeginn 26776 laborbestätigte Infektionsfälle. 

Für den Kreis Zwickau wird die 7-Tage-Inzidenz vom Robert-Koch-Institut mit 4,1 (- 0,3) angegeben. In Sachsen liegt sie heute bei 6,0 (+ 0,1). In Deutschland steigt der Wert leicht, aber kontinuierlich an. Die Inzidenz beträgt heute 19,4 (+ 0,9). Vor einer Woche betrug sie 16, vor einem Monat 5.

Stand: 5. August 2021

Jetzt impfen - gemeinsam gegen die 4. Welle (Quelle: SMS)
Link zur großen Version des Bildes