Historisches Markttreiben fällt auch in diesem Jahr aus

veröffentlicht am: 26.07.2021

Das Kulturamt informiert:

Das Historische Markttreiben – Zwickau im Wandel der Zeit, das wie gewohnt am zweiten Wochenende im September hätte stattfinden sollen, wird nun doch abgesagt. Die Veranstalter haben sich die Entscheidung nicht leichtgemacht, am Ende überwogen aber die Gründe dagegen.

Ausschlaggebend war vor allem, dass nach wie vor coronabedingt große Einschnitte in der Programmplanung und Umsetzung berücksichtigt werden müssten. Dies hätte große Verluste für den sehr eigenen und beliebten Charakter der Veranstaltung bedeutet. Das Markttreiben sollte in diesem Jahr eigentlich sein 25-jähriges Jubiläum feiern – mit besonderen Programmpunkten und auch ein bisschen größer als sonst. Da dies aber aufgrund der weiter anhaltenden Pandemie kaum zu planen und zu organisieren war, blieb am Ende nur die Absage als logische Konsequenz.

Alle Beteiligten freuen sich daher auf eine Jubiläumsveranstaltung im Jahr 2022, die auch dann am zweiten Septemberwochenende (10./11. September 2022) stattfinden soll.

Das Historische Markttreiben findet 2021 nicht statt.
Link zur großen Version des Bildes
Das 25. Historische Markttreiben ist für den 10./11. September 2022 geplant.
Link zur großen Version des Bildes