SOMMERFREUDE ZWICKAU 2021: Druckfrische Programmheftchen wecken Neugier

veröffentlicht am: 30.07.2021

Zehn Tage Kulturvergnügen unter freiem Himmel 

Sie sind da: die druckfrischen Programmhefte zur Sommerfreude Zwickau 2021 vom 13. bis 22. August. Verteilt werden sie zu großen Teilen in der kommenden Woche. Zu finden sind die vorwiegend orangefarbenen Infofolder dann an markanten Auslagestellen in der Stadt, vorrangig im Rathaus, im Verwaltungszentrum, in der Tourist Information, in den Zwickau Arcaden, bei Globus, in Hotels und darüber hinaus an weiteren geeigneten Auslagestellen. Den Druck der über 10.000 Exemplare hat die Westermann Druck Zwickau GmbH als Sponsorenleistung übernommen. 

Besonders ist diesmal das Format des Programmheftes, das sozusagen eine Miniausgabe der sonst üblichen DIN-lang-Formate ist: Es hat mit seinen 14.5x7 Zentimetern ungefähr die Größe eines Mobiltelefons und passt damit prima in die Hosen-, Hemd- oder Jackentasche. Dieses „niedliche“, sehr handliche Heftchen bedient mit seinem Erscheinungsbild sozusagen den Grundgedanken der Veranstaltung, für die es wirbt: klein und fein soll das Kulturerlebnis sein, mit dem man die Bewohner der Stadt Zwickau und der Umgebung erfreuen will. Denn auch 2021 kann es  in Zwickau kein großes viertägiges Stadtfest geben. Also lockt die Sommerfreude Zwickau mit guter Unterhaltung und gastronomischer Versorgung unter freiem Himmel. Zehn Tage lang wird im Schlobigpark (ab 13. August) und auf dem Hauptmarkt (ab 15. August) mit einem facettenreichen, sommerleichten Gute-Laune-Angebot eine ansprechende Abwechslung im von Corona geprägten Alltag geboten – unter Beachtung der dann aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregelungen. Bestritten wird das Programm vorrangig von Künstlerinnen und Künstler aus der Region. 

Neben dem Veranstaltungsangebot (Stand vom 21. Juli/Redaktionsschluss) enthält das Heftchen einige organisatorische Hinweise und Informationen. Noch nicht jeder Programmpunkt ist einhundertprozentig festgeklopft, aber das bringen diese – auch für Kulturveranstalter nicht einfachen – Zeiten eben mit sich. Und so verweisen die Programmverantwortlichen darauf, dass sich zum Planungsstand, der sich hier wiederfindet, noch Änderungen ergeben können. Deshalb sind Besucher gut beraten, sich im Internet unter www.zwickau.de/sommerfreude weiter zu informieren. 

Eben eingetroffen: die Flyer für die SOMMERFREUDE, die am 13. August startet.
Link zur großen Version des Bildes