Am Montag startet Deckenerneuerung am Kreisverkehr Steinpleiser Straße

veröffentlicht am: 22.09.2021

Das Tiefbauamt informiert:

Im Jahr 2008 wurde der Knotenpunkt Staatsstraße 291/Kreisstraße 6703/Orts­straße zum Heinrich-Braun-Klinikum (HBK) zu einem Kreisverkehr umgebaut. Damit konnte die Verkehrssicherheit an diesem frequentierten Knotenpunkt erhöht werden.

Heute zeigen sich im Kreisverkehr und in den angrenzenden Straßenästen massive Netzrisse in der Asphaltdecke, die auf Materialermüdung/Alterung des Asphaltes durch Frost/Salzeintrag, UV-Einstrahlung und starken Temperaturschwankungen auf Grund der örtlichen Umgebungsbedingungen hinweisen. In die Risse dringen Feuchtigkeit und Salzlösungen ein, wodurch es zu immer größeren Rissen bis hin zu Schlaglöchern kommt. Um diesem fortschreitenden Verfall der Substanz entgegenzuwirken, beabsichtigt die Stadtverwaltung Zwickau eine Deckenerneuerung. 

Mit der Realisierung soll am Montag, 27. September 2021 begonnen werden, wobei aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens in 2 Abschnitten gebaut wird. 

Zunächst wird die Steinpleiser Straße aus Richtung Stadt kommend für den Verkehr vollgesperrt und erneuert. Das Zufahren bis zum Wohnkomplex 61 - 67 bleibt bestehen. Die Ortschaft Brand, der Parkplatz des Heinrich-Braun-Klinikums (HBK) an der Steinpleiser Straße, die Wohnanlage Dr.-Karg-Straße und die ansässigen Unternehmen, (Pflegedienst, Tagespflege und Vermögensberatung) werden über die Werdauer Straße, Mitteltrasse und Steinpleiser Stiftstraße umgeleitet.

Diese Arbeiten werden voraussichtlich am 17. Oktober 2021 abgeschlossen sein. 

Im 2. Bauabschnitt wird der Kreisverkehr einschließlich der Steinpleiser Straße in Richtung Brand bis zur Einmündung Robert-Koch-Straße erneuert. Der Parkplatz HBK und die Wohnanlage Dr.-Karg-Straße sind über die Karl-Keil-Straße/Friedrich-Staude-Straße erreichbar, die ansässigen Unternehmen nur über die Steinpleiser Straße aus Richtung Stadt kommend.

Entsprechende Witterung vorausgesetzt, sollen diese Arbeiten in den Herbstferien, also in der Zeit vom 18. bis zum 30. Oktober 2021 erfolgen.

Die Umleitungshinweise werden ausgeschildert. Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und entsprechende Beachtung.

Für die Durchführung der Baumaßnahme Deckenerneuerung Kreisverkehr Steinpleiser Straße stehen 200.000 Euro zur Verfügung.