Infoveranstaltung und Impfaktion für Jedermann

veröffentlicht am: 01.09.2021

Info-Veranstaltung zum Thema Impfen im Alten Gasometer

Am Montag, 6. September findet im Alten Gasometer, Alte Biergasse 3, eine Infoveranstaltung zum Thema Corona-Impfung statt, zu der ein Impfarzt des DRK Sachsen Auskunft geben und für weitere Fragen zur Verfügung stehen wird.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und bedarf keiner Voranmeldung.

Es wird um Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften gebeten (Maskenpflicht, wenn der Abstand von mindestens 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann).

Impftermin in der Integrationsberatungsstelle (IBS)

Am Mittwoch, 8. September 2021 führt das DRK in der IBS, Hauptstraße 56, eine vor-Ort-Impfaktion für Jedermann durch. Geimpft wird an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.

Personen unter 18 Jahren müssen eine ausgefüllte Erklärung mitbringen und von beiden (gültig für unter 16-Jährige) oder einem (gültig für unter 18-Jährige) Sorgeberechtigten am Impftag begleitet werden.

Es stehen sowohl ein Vektorimpfstoff für 2maliges Impfen als auch ein Impfstoff zur einmaligen Impfung zur Verfügung.

Ein Zweittermin wird vor Ort mitgeteilt und findet auch wieder in der IBS statt.

Was ist mitzubringen? 

Einverständniserklärung, Aufklärungs- und Anamnesebogen (zu finden unter RKI - Impfungen A - Z - Aufklärungsbogen und Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung), Personalausweis, Versicherungskarte, Impfausweis, wichtige Unterlagen (Medikamentenplan, Allergie- oder Herzpass).

Informationen zu weiteren mobilen Impfangeboten sind auf den Internetseiten des DRK Sachsen zu finden. Infos zur Coronaschutzimpfung gibt beispielsweise der Freistaat Sachsen.

Jetzt impfen - gemeinsam gegen die 4. Welle (Quelle: SMS)
Link zur großen Version des Bildes