Sommerwerkstätten für Kinder

Update: Die Anmeldefrist wurde verlängert. Anmeldungen sind noch bis 21. Juli 2021 möglich!

Unser traditionelles Projekt „MiniZwickau – eine Spielstadt für Kinder“ fällt leider aus. Dafür haben wir uns für die ersten beiden Wochen in den Sommerferien 2021 etwas Neues einfallen lassen. 

Die kommunalen Kinder- und Jugendfreizeitstätten wollen gemeinsam mit freien Trägern der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Vereinen und Kirchengemeinden in den jeweiligen Stadtteilen von Zwickau „Sommerwerkstätten“ eröffnen. 

Die Angebote sind für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren. Die Werkstätten finden in kleineren Gruppen von 10 – 16 Uhr wöchentlich von Montag bis Freitag statt. Es gibt viele Kreativangebote, Spaß, sportliche Herausforderung und natürlich auch entspannte Momente, ihr habt ja schließlich Ferien. Bei unseren vielfältigen ausgewählten Angeboten ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.
Neben den coolen Angeboten werden auch Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen. Auch kleinere Ausflüge sind geplant im Rahmen der Werkstätten. Details findet ihr in der Übersicht Sommerwerkstätten jeweils unter Programm.
Damit alle Teilnehmer gut versorgt sind, gibt es ein Mittagessen und genügend Tee.

Aufgrund der unsicheren Situation mit der Pandemie wurden die Teilnehmer/innenzahlen bisher vorsichtig geplant. Sollten die Situation und die gültigen Regelungen es zulassen, kann in allen Angeboten die Anzahl der Teilnehmenden spontan und kurzfristig erhöht werden! 

Die Anmeldung ist ab dem 21. Juni in allen teilnehmenden Einrichtungen für alle Sommerwerkstätten möglich. Die Anmeldung muss persönlich vor Ort erfolgen, wobei der Teilnehmerbetrag von 20 € pro Woche sofort zu zahlen ist. Weitere Informationen und Anmeldeformulare findet ihr hier.

Wer einen Zwickau- oder Familienpass besitzt und diesen vorlegen kann, bezahlt nur die Hälfte des Wochenbeitrages von insgesamt 20 €.

Als mobile Sommerwerkstätte wird im gesamten Zeitraum der Spielbus „Ferdi“ in Zwickau täglich von 13.30-18 Uhr unterwegs sein. Dafür ist keine Anmeldung erforderlich. Die genauen Standorte findet ihr hier.