Fotogalerien zum 11. Zwickauer Stadtfest 2012

Sonntag, 19. August 2012: Der 4. und letzte Tag

Open-Air-Gottesdienst, Blasmusik, Maxi Arland, Hard-Polka und SK5

Sonnenhüte, sommerleichte Kleidung, Schirme bestimmen schon weit vor Beginn des Ökumenischen Gottesdienstes (10 Uhr) das Bild auf dem Hauptmarkt. Er wird wohl als der wärmste und sonnigste in die bisherige Stadtfestgeschichte eingehen. Wenngleich die Besucherzahlen des Ökumenischen Gottesdienstes denen der Vorjahre entsprach, hatte die gleißende Sonne den Effekt strömenden Regens und fegte das Festgelände recht leer. Leichte Abkühlung brachte der Abend. Da waren es dann die Musiker ‑ die ersehnten Lokalmatadoren von SK5 auf der Hauptmarktbühne, die Shanes mit ihrer Hard-Polka auf dem Domhof und die Gruppe Splitt mit Covertiteln von Silly, Karat und den Puhdys ‑ die alles unternahmen, dem Publikum final nochmal ordentlich einzuheizen.

Samstag, 18. August 2012: Zum Abheben schön

Paddelpremiere, Spaßbands und Knalleracts: DONIKKL, Stanfour, Mark Forster, Oldie Live Band, KEIMZEIT und so viele mehr

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und fröhlich sangen DONIKKL und die Weißwürschtl zur besten Familienzeit das Original des Fliegerliedes. „Heut ist so ein schöner Tag" war der letzte Titel eines schweißtreibenden Auftritts auf sonnenüberfluteter Bühne vor tanzenden Kindern, amüsierten Eltern und auch bestens unterhaltenden Großeltern. Andere Familien blieben gleich an der Kinderbühne am Ende der Hauptstraße, hatten Spaß mit der magischen Show von Meister Blauknopf, Geraldino & den Bubble Boys oder den Dance Devils.

Freitag, 17. August 2012: Der 2. Stadtfest-Tag

Mächtig viel gute Musik heizt Partystimmung an

Es ist nicht zu verleugnen. Ein Fassbieranstich ist für die Zwickauer Oberbürgermeisterin kein Neuland mehr. Was Pia Findeiß schon in ihrem ersten Jahr als Stadtoberhaupt gut gelang, machte ihr beim traditionellen Mauritius-Fassbieranstich zum Start ins 11. Stadtfest-Wochenende nun überhaupt keine Probleme und mit wieder einmal nur zwei Schlägen sprudelte zur Freude der Hauptsponsoren, der Fotografen, Journalisten und der zahlreichen vorfreudigen Besucher das edle Getränk. 

Donnerstag, 16.08.2012, Newcomer-Night

1. Tag des 11. Zwickauer Stadtfestes: Kraftvoller Auftakt mit Jubiläums-Newcomer Night

Der regnerische Auftakt der 10. Newcomer Night des Alten Gasometers hielt die ersten rund zweihundert Besucher überhaupt nicht davon ab, mit guter Laune und Vorfreude auf ganz viel Sonne in den nächsten Tagen von Anfang an dabei zu sein. Sie boten den Jungs der Zwickauer Band „Kopfüber" die entsprechende Kulisse und auch Motivation für volle Spiellaune.