Theater in der Mühle (TIM)

Das 1979 eingeweihte Theater in der Mühle konzentriert sich auf junge und jung gebliebene Zuschauer.

Ungewöhnliche Bühnenlösungen und zeitkritische Themen prägen das Programm. Bis zu 99 Zuschauer können neben kleinen Schauspielinszenierungen, Kabarettabende, Kinderopern auch Esstheater erleben.

Außerdem ist es Spielort für die Inszenierungen des Theaterspielclubs Zwickau. Das „TIM“ gehört zu den Spielstätten des Theaters Plauen-Zwickau.