Terminvereinbarungen im Bürgerservice ersparen längere Wartezeiten

veröffentlicht am: 04.07.2016

Das Bürgeramt informiert:

Wer kennt das nicht? Man ist die ganze Woche beschäftigt und nimmt sich extra Zeit, um einige Behördengänge zu erledigen. Nach Ankunft im Amt erblickt man einen gut gefüllten Warteraum und stellt sich innerlich schon auf eine längere Wartezeit ein.

Das muss nicht sein! Der Bürgerservice im Rathaus bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, Wartezeiten zu umgehen, indem vorab ein Termin vereinbart wird.

Diese Möglichkeit gibt es seit Anfang 2015. Den Service nutzen wöchentlich bereits ca. 30 Personen.

Einen Termin erhält man am

  • Bürgertelefon unter 0375 830,
  • per E-Mail an buergerservicezwickaude oder auch
  • direkt im Bürgerservice im Rathaus (Erdgeschoss), Hauptmarkt 1.

Bei frühzeitiger Terminvereinbarung (mindestens eine Woche vor dem Wunschtermin) können aktuell ausreichend freie Zeiten angeboten werden. Wenn es die tagaktuelle Organisation im Bürgerservice erlaubt, können auch sehr kurzfristige Termine vergeben werden. Innerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten besteht aber auch weiterhin die Möglichkeit, ohne Termin vorzusprechen.

Der Bürgerservice der Stadt Zwickau bietet ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum. Rat- und Hilfesuchende werden hier von einem freundlichen Service-Team u. a. zu Anliegen rund um Meldevorgänge, Pass- und Ausweisangelegenheiten oder freiwillige soziale Leistungen der Stadt Zwickau informiert, beraten und bedient.

Die aktuellen Öffnungszeiten umfassen 45 Stunden in der Woche. Geöffnet ist der Bürgerservice Montag, Dienstag und Donnerstag: 8 – 18 Uhr, Mittwoch, Freitag und Sonnabend:  8 – 13 Uhr.

Bei durchschnittlich 1500 Anliegen pro Woche kann es zu Wartezeiten kommen.

  • Presse- und Ober-bürgermeisterbüro

    Postanschrift

    PF 20 09 33
    08009 Zwickau

    Besucheradresse

    Hauptmarkt 1
    08056 Zwickau

    Öffnungszeiten

    Di
    9-12 und 13-18 Uhr
    Do
    9-12 und 13-15 Uhr
    Zusatzinformationen
    sowie nach Vereinbarung
    Mathias Merz
    Büroleiter & Pressesprecher

    Kontakt aufnehmen