Nächster Stadtlauf findet im Mai 2022 statt

veröffentlicht am: 26.07.2021

Der diesjährige Sparkassen-Stadtlauf, der am 10. Oktober geplant war, entfällt. Über diese Entscheidung informierten die Organisatoren des SV Vorwärts Zwickau nach Abwägung der derzeitigen Festlegungen der Corona-Schutz-Verordnung bei der Durchführung von sportlichen Großveranstaltungen mit über 1000 Teilnehmern: „Nachdem bereits durch den Leichtathletik-Verband Sachsen die gesamte Sachsen-Cup Laufserie gestrichen wurde, zu der auch der Stadtlauf in Zwickau gehörte, gab es für die Organisatoren keine Alternative. Die nach wie vor geltenden strengen Hygienevorschriften bei der Organisation und Durchführung eines so großen Laufevents sind für einen ehrenamtlich geführten Verein nicht realisierbar.“

Der Stadtlauf soll in der bisher bekannten Form, mit dem Firmenlauf, ein kleines sportliches Volksfest für die kleinen und großen Laufinteressenten werden. Die 12. Auflage des Sparkassen-Stadtlaufs soll nun am 22. Mai 2022 stattfinden.

Der Verein plant in diesem Jahr nun noch die folgenden Laufveranstaltungen:

  • 13. September: 2. Lauf der Zwickauer Laufserie (Nachholtermin)
  • 15. September: 3. Lauf der Zwickauer Laufserie
  • 17. Oktober: 7. Hochhaus-Treppenlauf/ 2. Feuerwehr-Treppenlauf
  • 13. November: 9. Halden-Crosslauf/ Landesmeisterschaft im Crosslauf
  • 12. Dezember: 20. Zwickauer Adventslauf
Die 12. Auflage des Stadtlaufs soll im Mai 2022 stattfinden (Foto: Stadt Zwickau, Archiv)
Link zur großen Version des Bildes