Zwickau Triathlon 2021

veröffentlicht am: 02.09.2021

Das Organisationteam des Triathlons informiert:

Nach dem im Jahr 2020 coronabedingten Ausfall, findet traditionsgemäß wieder am dritten Sonntag im September, dem 19. September, der alljährliche ZWICKAU TRIATHLON 2021 statt. Ein Großteil der Triathleten sowie der Volkssportler sehnen nach langer sportlicher Abstinenz sehnsüchtig der nunmehr bereits 8. Auflage des ZWICKAU TRIATHLON entgegen. Auch wenn vielleicht verständlicherweise die Entwicklungen der Inzidenzzahlen und erlassenen Verordnungen bei dem einen oder anderen eventuell Bedenken oder Unsicherheiten bezüglich der Durchführung der Veranstaltung hervorgerufen haben, so sind seitens der Organisatoren alle Vorbereitungen und Vorkehrungen für einen ordnungsgemäßen und wieder qualitativ hochwertigen Ablauf des letzten großen Triathlon Wettbewerbes des Jahres in Deutschland geschaffen wurden.

Wie bereits zur letzten Veranstaltung, ist der ZWICKAU TRIATHLON 2021 neben den angebotenen Distanzen Olympischer – Jedermann – Einsteiger Triathlon sowie dem Kinder- und Junior Triathlon auch wieder Ausrichter der Sachsenmeisterschaften im Sprint sowie der Junioren und der Jugend A + B.
Außerdem kann man sich auch als Familie mit seinen Sprösslingen beim Schnuppertriathlon mit der halben Einsteiger Distanz (200 m – Schwimmen, ca. 5 km – Radfahren und ca. 1,5 km Laufen) probieren.

Es werden wieder interessante Wettkämpfe im Zusammenspiel der drei Sportarten Schwimmen – Radfahren – Laufen erwartet, wobei beim Firmen- und Vereinstriathlon die begehrten Wanderpokale einen neuen Besitzer suchen. Wie in den vergangenen Jahren wird wieder in 9 Wellen gestartet, welche aufgrund der Schwimmhallenkapazität auf maximal 64 Starter pro Welle begrenzt sind.

Der diesjährige 8. Zwickauer Triathlon findet am 19. September 2021 statt.
Link zur großen Version des Bildes