Endlich wieder: Stadtfest Zwickau am dritten August-Wochenende

veröffentlicht am: 01.07.2022

„Spaß hautnah – Party pur – DU mittendrin“ heißt es beim 19. Stadtfest in der Automobil- und Robert-Schumann-Stadt. Im bezaubernden Altstadtambiente zelebrieren die Zwickauer und ihre Gäste vom 18. bis 21. August auf dem Hauptmarkt, dem Domhof und dem Kornmarkt ihr größtes Fest.

Neben dem Elektropop-Duo Glasperlenspiel, der Schlagersängerin Sonia Liebing, dem Puhdys-Urgestein Quaster (unplugged) oder dem Singer-Songwriter Kamrad wird eine musikalische Bandbreite geboten, die das perfekte Sommer-Sonne-Gute-Laune-Feeling bedient.

Manche Bandnamen sind Programm, z. B.  Partyadmiral, Ticket to Happiness, 80´s Express oder ABBA 99 (Cover-Live-Band). Härtere Töne sind traditionell zum Warm-Up des Vereins Alter Gasometer angesagt mit den Rockern von MILLIARDEN, KAFFKIEZ (Indie Rock), MakeWar (Punk-Rock), THE MELMACS (Runkpock). Den Einstieg zum Warm-up gibt DJ T.O.M.

Familienorientiert geht es im Muldeparadies zu. Wer Erholung und Unterhaltung sucht, ist dort, im Kinder- und Familienareal, goldrichtig. Allerdings ist manches in diesem Jahr etwas anders als gewohnt. Eine Bühne vor Schloss Osterstein wird es diesmal nicht geben, wohl aber jede Menge Angebote, die auf sehr unterschiedliche, neugierig machende und spannende Art Mädchen und Jungen, Eltern und Großeltern zum Aktivsein, Staunen, aber auch zum entspannten Genießen anregen.

Rund um den Pulverturm gibt es viele schöne Programme: z. B. Puppentheater für die Kleinsten, einen Musikclown des KlixKlax Klugs Theaters oder ein Mitmachkonzert mit KESS. Außerdem tritt der Kinderliedermacher herrH auf und das Muldepaddeln macht sowieso Laune.