Themennavigation Hauptnavigation Metanavigation Breadcrumb-Navigation Inhaltsbereich Suchfunktion

Kopfbereich

Zurück zur Startseite

Themen-Navigation

Inhaltsbereich

Stadtbeleuchtung

Ihr Anliegen

Änderungen der Straßenbeleuchtung durch Baumaßnahmen

Ein Gebäude wird saniert, abgerissen oder neu gebaut?
Am Gebäude sind Leitungen und / oder Leuchten angebracht?
Oder vor dem Gebäude befindet sich eine Straßenlaterne?
Was ist zu tun?

Rechtsgrundlagen:

§ 126 (1) Baugesetzbuch

benötigte Unterlagen:

  • Schriftlicher Antrag vom Hauseigentümer, falls betroffene Beleuchtung im Zuge der Maßnahme hinderlich.

  • Lageplan

  • Gebühren:

    Kosten nach § 126 (1) Baugesetzbuch / Einzellfallentscheidung

     

    Ihr Anliegen

    Ausfall von Straßenbeleuchtung

    Sie möchten Ausfälle von Straßenlampen (u. a. auch Gaslaternen) im Stadtgebiet von Zwickau melden.

    Bemerkungen/Hinweise:

    Wir benötigen

  • bei Einzelausfällen genaue Standortbeschreibung mit Straßennamen, Haus-Nr. und gegebenenfalls Mast-Nr.,

  • beim Ausfall mehrerer Lampen - Angabe des Straßenabschnittes.

  • Bei Ausfall der Beleuchtung auf mehreren Straßenzügen kann der Bereitschaftsdienst der Abt. Stadtbeleuchtung außerhalb der Dienstzeit über die Berufsfeuerwehr gerufen werden.

    Kontakt

    Tiefbauamt

    Thomas Walter
    Sachgebietsleiter

    Postanschrift
    PF 20 09 33
    08009 Zwickau
    Besucheranschrift
    Bauhof
    Brander Weg 6,
    08060 Zwickau
    Öffnungszeiten
    Mo
    6-15 Uhr
    Di
    6-15 Uhr
    Mi
    6-15 Uhr
    Do
    6-15 Uhr
    Fr
    6-12 Uhr
    Telefonnummer
    0375 83-6691
    Faxnummer
    0375 83-6698

    Fußzeile

    zum BITV-Test
    Letzte Änderung: 22.01.2016 | *eSignatur