Paulusfriedhof

Link zur großen Version des Bildes

Der Paulusfriedhof wurde 1866 errichtet und die erste Beisetzung fand hier 1867 statt. Nach der Eingemeindung des Dorfes Marienthal gehört der Friedhof seit 1902 zu Zwickau. Der Übergang in die städtische Verwaltung erfolgte jedoch erst im Jahr 1907. 

Der Friedhof gehört bis heute teilweise der Stadt als auch der Kirchgemeinde. Die Pflege und Unterhaltung des Friedhofes erfolgt durch die Stadt Zwickau.

Auf dem Marienthaler Friedhof befindet sich ein Ehrenhain für die deutschen Soldaten des 1. Weltkrieges, welcher 1926 errichtet wurde. Darüber hinaus befinden sich Kriegsgräber für die Bombenopfer des 2. Weltkrieges.

Link zur großen Version des Bildes

Kontakt

  • Besucheradresse

    Bülaustr.
    08060 Zwickau

    Kontakt aufnehmen

    Telefonnummer: +49 375 523204
    Fax: +49 375 523204

Verkehrsanbindung

Buslinien: L4, L5, L27
Haltestelle: Paulusstraße

Link zur großen Version des Bildes
Link zur großen Version des Bildes