Kleingartenanlage Erholung e. V.

Statistische Daten

Größe:
42.714,9 m²
Gründungsjahr:
1901
Parzellenzahl:
184
Eigentum:
Stadt
Organisation:
Stadtverband
Ø-Parzellengröße:
193 m²

Lage

Stadtbezirk West, Stadtteil Marienthal West

Zuwegung

Werdauer Straße Hausgrundstück Nr. 88, Blumenweg

Geschichte

Am 27.02.1901 erfolgte die Gründung als II. Schreberverein Zwickau e.V. im Gasthof „Weißer Hirsch“.
Vorausgegangen waren Bestrebungen des Oberlehrers Dr. Vögler zur Schaffung einer Neuanlage auf der Marienthaler Flur.

Beschreibung:

  • Vereinsheim
  • großzügige Freifläche zum Verweilen mit vielen Altbäumen und Spielplatz
  • gepflegter Eingangsbereich mit Ziergehölzen
  • begrenzte Anzahl von Parkflächen, mit ÖPNV gut erreichbar
  • durchquerbar mit Anschluss an Marienthaler Weißenborner Fußweg und Waldfußweg