Kleingartenanlage Sonnenstein e. V.

Statistische Daten

Größe:
79.880 m²
Gründungsjahr:
1975
Parzellenzahl:
150
Eigentum:
Stadt
Organisation:
Stadtverband
Ø-Parzellengröße:
362 m²

Lage

Stadtbezirk Süd, Stadtteil Bockwa

Zuwegung

Am Hang, Kleingartenanlage „Am Felsen“

Geschichte

Gründung am 05.07.1975 als Kleingartenanlage „August Bebel“, gleichzeitig Beschluss zur Einigung Laubentyp „Sonnenstein“, nach der Wende wurde der Laubentyp Pate für den neuen Name der Kleingartenanlage.

Beschreibung

  • große parkähnlich angelegte Freiflächen mit Obstallee sowie einem Sport- und Spielplatz
  • großzügig angelegte Gartenwege mit begleitendem Grün
  • im Osten grenzt das Naturdenkmal „Melaphyrsteilhang“ an
  • eigener großer Parkplatz
  • durchquerbar