Weitere Praktikumsmöglichkeiten

Wir bieten eine Vielzahl an Praktikumsmöglichkeiten innerhalb der Stadtverwaltung Zwickau an, unter anderem:

  • im Rahmen des Studiums oder der Ausbildung, z. B. Vorpraktika, Pflichtpraktika, ggf. Begleitung von Abschlussarbeiten je nach Thema
  • im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung der Fachoberschule
  • freiwillige Praktika zur beruflichen Erprobung, Orientierung, Qualifizierung u. ä.

Einsatzbereiche können dabei je nach Praktikumsziel die meisten Ämter und Tätigkeitsfelder, die im Zuständigkeitsbereich der Stadtverwaltung Zwickau liegen, sein.

Unsere Praktikanten werden in die Arbeit in einer öffentlichen Verwaltung eingeführt. Dabei werden berufliche Handlungskompetenzen, fachspezifische Kenntnisse und soziale Kompetenzen Team- und Kommunikationsfähigkeiten vermittelt. Selbstständiges Arbeit und Teamarbeit werden gleichermaßen gefördert.

Bewerbung

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung spätestens ca. vier Wochen vor dem geplanten Beginn ein, da jeder Praktikumseinsatz organisiert, abgestimmt und vorbereitet werden muss.

Welche Unterlagen sind erforderlich?

  • Motivationsschreiben mit Angabe des gewünschten Zeitraumes sowie konkreter
  • Benennung eines gewünschten Einsatzbereichs
  • tabellarischer Lebenslauf
  • ggf. Beurteilungen/Zertifikate
  • ggf. Praktikums- oder Studienordnungen sowie Ablaufpläne
  • falls vorhanden Praktikumsvertrag/Vereinbarung

Bei Einsätzen im Kinder- und Jugendbereich sind darüber hinaus vorzulegen:

  • aktuelles erweitertes Führungszeugnis
    (nicht älter als 12 Monate zum Beginn des Einsatzes; falls nicht vorhanden, stellen wir Ihnen das Schreiben zur Beantragung bei der Meldebehörde aus)
  • Nachweis zur Erfüllung des Masernschutzgesetzes, z. B. Impfausweis* o. ä.

*Hinweis: Bitte fügen Sie aus Datenschutzgründen der Bewerbung keine Kopie des Impfausweises bei. Bei der Vertragsunterzeichnung wird dieser ausschließlich hinsichtlich auf Vorliegen der Immunität gegen Masern geprüft.

Wohin ist die Bewerbung zu schicken?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail an personalundhauptamt@zwickaude oder senden diese per Post an uns.

Was passiert danach?

Nach dem Eingang der Bewerbung prüfen wir die Einsatzmöglichkeiten. Die im Motivationsschreiben benannten Wünsche hinsichtlich des Einsatzbereiches sowie des Zeitraumes berücksichtigen wir.

Sie werden insbesondere bei längerfristigen Praktika zu einem Vorstellungsgespräch in die Einsatzstelle eingeladen.

Sie erhalten anschließend eine Information zur Durchführbarkeit des Praktikums. Ist der Einsatz möglich, erfolgt die Unterzeichnung der Praktikumsvereinbarung im Personal- und Hauptamt. Hierfür wird ein Termin mit Ihnen vereinbart.

  • Personal- und Hauptamt

    Postanschrift

    PF 20 09 33
    08009 Zwickau

    Besucheradresse

    Hauptmarkt 1
    08056 Zwickau

    Öffnungszeiten

    Di
    9-12 Uhr / 13-18 Uhr
    Do
    9-12 Uhr / 13-15 Uhr

    Kontakt aufnehmen

    Telefonnummer: +49 375 831101
    Fax: +49 375 831111