Röhrensteg

Der Röhrensteg ist eine der wenigen erhalten gebliebenen überdachten alten Holzbrücken Deutschlands. Darüber wurde seit 1535 mittels durchbohrter sauberes Trinkwasser aus dem Reinsdorfer und Pöhlauer Grunde in die Stadt geleitet. Häufig vom Hochwasser weggerissen, erhielt diese Brücke 1790 ihre heutige Form.