Themennavigation Hauptnavigation Metanavigation Breadcrumb-Navigation Inhaltsbereich Suchfunktion

Kopfbereich

Zurück zur Startseite

Themen-Navigation

Inhaltsbereich

Rathaus Nachrichten

28.04.2016

Gut besuchte Einwohnerversammlung in Schedewitz

Etwa 70 Besucher kamen am Mittwoch in das Foyer der Stadthalle in Schedewitz zur Einwohnerversammlung. Diese fand insbesondere für die Stadtteile Mitte-Süd, Schedewitz-Geinitzsiedlung, Bockwa, Oberhohndorf und Cainsdorf statt. Zu Beginn gab Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß einen Überblick zur gesamtstädtischen und zur Einwohnerentwicklung sowie zur aktuellen Haushaltssituation. Danach ging sie ausführlich auf Projekte und Vorhaben in den genannten Stadtteilen ein.

Prof. Dr. Tobias Teich von der Westsächsischen Hochschule Zwickau gab einen umfassenden Überblick über die Zielstellung der GIIZ (Gesellschaft für Intelligente Infrastruktur Zwickau mbH) und den Aufbau des Kompetenzzentrums im ehemaligen Erlenbad. Anja Bausch, Koordinatorin der Stadtmission e.V. und Projektleiterin „Historisches Dorf Zwickau“ zeigte den Beginn und des Fortschritt des bis 2018 entstehenden „Dorfes“ in unmittelbarer Nachbarschaft des Erlenbades. Hier sind verschiedenste Partner angesprochen, die kreativ, integrierend und generationsübergreifend Menschen mit verschiedenen kulturellen, religiösen sowie gesellschaftlichen Hintergründen ein außergewöhnliches Erlebnisangebot bieten. Sie rief die Teilnehmer der Einwohnerversammlung dazu auf, das Projekt aktiv bzw. mit Spenden mitzugestalten.

Danach gab es eine Reihe von Anfragen und Bemerkungen, die überwiegend sofort beantwortet werden konnten. Kernthemen waren Straßensanierungen und Neubau, die Projekte der Wasserwerke besonders in Oberhohndorf und Bockwa oder die Problematik der Cainsdorfer Brücke. Es gab Fragen zur Verkehrssicherheit, zur Sauberkeit und zu Gebäuden, die nur noch abgebrochen werden können. Einige Anfragen konnten nicht sofort beantwortet werden. Die betroffenen Bürger bekommen dazu noch eine schriftliche Nachricht.

Die Präsentation, die den Beiträgen von Dr. Pia Findeiß, Prof. Dr. Tobias Teich und Anja Bausch zugrunde lag, steht unter dem folgenden Link zum Download zur Verfügung.

Kontakt

Presse- und Oberbürgermeisterbüro

Mathias Merz
Büroleiter & Pressesprecher

Postanschrift
PF 20 09 33
08009 Zwickau
Besucheranschrift
Hauptmarkt 1
08056 Zwickau
Öffnungszeiten
Di
9-12 und 13-18 Uhr
Do
9-12 und 13-15 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Fußzeile

zum BITV-Test
Letzte Änderung: 28.04.2016 | *eSignatur